Weihnachtsmarkt in Frankfurt Main 2016 2017
Frankfurter Weihnachtsmärkte Hessen Römerberg Römer Flughafen Paulskirche Künstler Termine Ideen Weihnachtsbaum Weihnachten Öffnungszeiten Termin Veranstaltungen Stadt Dezember Kaufen Nikolaus Geschenk Event Programm

Besuch des Weihnachtsmannes mit Lesung einer Weihnachtsgeschichte. © Fototolia.de
Heiligabend, Samstag, 24. Dezember 2016, 16 Uhr
Weihnachtsmarkt in Raunheim bei Frankfurt für Groß und Klein
mit vier Weihnachtsmarkt-Ständen am Hotel, u. a. mit gebrannten Mandeln, Glühwein, Weihnachtsgebäck, warmen Speisen
und Besuch des Weihnachtsmannes beim Weihnachtsmarkt
sowie Lesung einer Weihnachtsgeschichte.
Betriebsweihnachtsfeier Schiff Frankfurt am Main Weihnachtsfeiern Buffet Schifffahrt Firmenweihnachtsfeier Mainschifffahrt

Weihnachtsmarkt Raunheim 2016

Heiligabend, Samstag, 24. Dezember 2016
ab 16 Uhr

Weihnachtsmarkt in Raunheim bei Frankfurt für Groß und Klein
mit vier Weihnachtsmarkt-Ständen am Hotel, u. a. mit gebrannten Mandeln, Glühwein, Weihnachtsgebäck, warmen Speisen
und Besuch des Weihnachtsmannes beim Weihnachtsmarkt
sowie Lesung einer Weihnachtsgeschichte.


Weihnachtsmarkt Frankfurt 2016

Mittwoch, 23. Nov., bis Donnerstag, 22. Dez. 2016
Öffnungszeiten: Montags bis samstags 10 bis 21 Uhr, sonntags 11 bis 21 Uhr

Wer romantische Geschenkideen sucht, sollte sich auf den Weg zum Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main machen. Der Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den ältesten und schönsten in Deutschland. Schon im Jahre 1393 ist er urkundlich belegt. Damals fehlte jedoch der Weihnachtsbaum, der sich erst Anfang des 19. Jahrhunderts als fester Bestandteil beim Weihnachtsfest etablierte. In früherer Zeit wurden vermutlich Mysterienspiele auf dem Römerberg aufgeführt, die an die Versöhnung König Ottos I. mit seinem Bruder Heinrich im Anschluss an die Christmette im Jahre 941 erinnerten. Für Weihnachten 1498 ist die Hochzeit des Landgrafen Wilhelm von Hessen mit der Tochter des Kurfürsten von der Pfalz überliefert, wobei der Kurfürst mit 1000 Pferden in Frankfurt eingeritten sein soll.

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt war von Anfang an eine Angelegenheit der Stadtbewohner. Fremde waren nicht zugelassen. Angeboten wurden bodenständige Handwerksware, Spielsachen, Süßigkeiten und weihnachtliche Geschenke. Einen speziellen Brauch in Frankfurt gab es bis zum Zweiten Weltkrieg. Man stellte ca. 2 m hohe Nikolausriesen aus Lebkuchen her, die anschließend gemeinsam von Schülern und Lehrern verspeist wurden. Ein großer Verehrer der Frankfurter Weihnachtsknabbereien soll auch Johann Wolfgang von Goethe gewesen sein. Für die so genannten "Bethmännchen" soll der Überlieferung nach Napoleon verantwortlich sein. Bei einem Aufenthalt im Hause des Bankiers Bethmann in Frankfurt soll er gesagt haben: "Geben Sie mir doch noch einmal die kleinen Bethmännchen her."

Der Weihnachtsmarkt in Frankfurt erstreckt sich von der Zeil, vorbei an der geschichtsträchtigen Paulskirche über den Römerberg bis zur Ecke Fahrtor/Mainkai schräg gegenüber vom Eisernen Steg am Main. Mittelpunkt des Geschehens ist der Römerberg, der mit seinen schönen Fachwerkhäusern eine stimmungsvolle Kulisse bildet. Auch in diesem Jahr verwandelt er sich in der vorweihnachtlichen Adventszeit wieder in einen festlichen Weihnachtsmarkt. Vor dem Römer steht der größte Weihnachtsbaum der Stadt.

Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln gehört wie überall natürlich auch zum Weihnachtsmarkt Frankfurt. Typisch Frankfurter Backwaren sind die sogenannten "Brenten", "Bethmännchen" und "Quetschenmännchen", die auf eine lange Tradition zurückblicken können. Unter dem reichlichen Angebot an Weihnachtswaren findet sicher jeder ein passendes Weihnachtsgeschenk oder ein anderes Geschenk. Während die Erwachsenen ihre Weihnachtsgeschenke und anderen Geschenke kaufen, können sich die Kinder unter anderem auf einem Holzpferde-Karussell die Zeit vertreiben.

Auf der Bühne Römerberg finden zahlreiche Aktionen statt wie z. B. die Adventskonzerte, die an den Wochenenden durchgeführt werden. Am 6. Dezember findet sich auf der Bühne Römerberg auch der Nikolaus zu einem Besuch ein.

In der Paulskirche Frankfurt und in der Römerhalle findet seit 1922, abgesehen von kriegsbedingten Ausfällen, jedes Jahr eine Verkaufsausstellung Frankfurter Künstler statt. Mit über 20 000 Besuchern jährlich hat sie ihren festen Platz beim Weihnachtsmarkt Frankfurt und macht ihn zu etwas Besonderem. Die Ausstellung in der Paulskirche Frankfurt dauert in diesem Jahr vom 1. Dezember bis zum 22. Dezember, die Ausstellung in der Römerhalle Frankfurt vom 8. Dezember bis zum 22. Dezember. Die täglichen Öffnungszeiten sind von 11 Uhr bis 20 Uhr.

In den Ausstellungsräumen sind besondere Weihnachtsgeschenke und andere Geschenke wie Graphiken, Skulpturen und Ölbilder, Schmuckstücke und Kunstwaren aus Keramik, Glas, Holz, Papier und Textilien käuflich zu erwerben. Die Künstler wollen jedoch nicht nur verkaufen, sondern auch ihr Können und ihre Kunsttechniken vorstellen. Darüber hinaus suchen sie auch Publikumskontakt und das direkte Gespräch mit den Besuchern. In diesem Zusammenhang gibt es auch an bestimmten Tagen spezielle kunstpädagogische Angebote wie Kinderführungen, Präsentationen von Werktechniken und Diskussionsveranstaltungen unter dem Motto "Kunst im Gespräch" statt.

Neben dem großen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Frankfurt gibt es auch am Flughafen Frankfurt jedes Jahr einen internationalen Weihnachtsmarkt.

Weitere Weihnachtsmärkte in Deutschland



WFffm-merk Weihnachtsfeier in Frankfurt mit 1 Charterschiff 6 Stunden auf dem Main, für Gruppen von 50 bis 170 Personen.
Täglich 18 Uhr ab Frankfurt inklusive Weihnachtsfeier-Buffet, weihnachtliche Dekoration und CD-Spieler an Bord.  DJ oder Musiker möglich.


s506kdrs Weihnachtsfeier-Schiffsrundfahrt Betriebsweihnachtsfeier Main-Schifffahrt bei Frankfurt am Main für Gruppen ab 50 Personen, von 19 Uhr bis 1 Uhr inklusive 3-stündige Schiffs-Rundfahrt von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr und Liegezeit, zusammen 6 Stunden Weihnachtsfeier, Buffet und Getränkepauschale

Weihnachtsfeiern bei Frankfurt am Main mit Schiffsrundfahrt Idee für Firma oder Betrieb: Betriebsfeier, Betriebsausflug, Betriebsfest im Advent sowie Ideen, Tipps, Angebote für Firmenweihnachtsfeier von Firmen mit weihnachtlicher Party.

Schiff mieten auf dem Main für Weihnachtsfeier bei Frankfurt

Weihnachtsmärkte
in Deutschland

Weihnachtsmärkte
in Deutschland

Düsseldorf, Rhein

Köln, Rhein

Bonn, Rhein

Koblenz, Rhein

Bernkastel-Kues, Mosel

Trier, Mosel

Rhens, Rhein

Oberwesel, Rhein

Rüdesheim, Rhein

Mainz, Rhein

Wiesbaden, Rhein

Frankfurt, Main

Mannheim, Rhein

Heidelberg, Neckar

Würzburg, Main

Christkindlesmarkt Nürnberg

Reiterlesmarkt
Rothenburg o. d. Tauber

Feuchtwangen

Dinkelsbühl

Regensburg, Donau

Straubing, Donau

Striezelmarkt Dresden, Elbe

Weserbergland, Detmold, Höxter, Hameln, Einbeck, Minden

Berlin, Spree

Hamburg, Alster


Verfügbare Hotelzimmer über Weihnachten in Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen NRW, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und anderen Bundesländern

Freie Hotelzimmer am Mittelrhein in der Nähe von Weihnachtsmärkten Advent Adventswochenende Adventzeit Nikolaustag Weihnachten

Weihnachten Kurzreisen Weihnachtsreisen Kurzreise Reisen Weihnachtsreise

Weihnachtsgeschenke Romantische Geschenkideen Geschenke Preiswerte Shop Exklusive Kuschelwochenende Weihnachtsgeschenksideen Weihnachtsgeschenkideen Versand Außergewöhnliche Geschenkgutscheine Gutschein Freundschaftsgeschenke Gutscheine Einzigartige Geschenkidee Romantisches Wellness Wochenende Schwarzwald Hessen Geschenkgutschein Geschenkkorb

Weihnachten

Weihnachtskrippe

Weihnachtskugeln

Weihnachtskarten mit Aquarellmotiven von Weihnachtsmärkten und Burgen am Rhein


Silvesterangebote Silvester 2016 2017 Sylvester Silvesterurlaub

Silvesterangebote ab 1 Übernachtung

Silvesterangebote ab 2 Übernachtungen

Silvesterangebote ab 3 Übernachtungen

Silvesterangebote ab 4 Übernachtungen

Silvesterangebote mit 5 oder mehr Übernachtungen

Silvester Sylvester 2016 2017 Neujahr

Silvesterfeuerwerk Sylvesterparty

Silvesterurlaub

Burghotels

Romantische Hotels

Freie Hotelzimmer

Preiswerte Hotelzimmer am Mittelrhein

Ferienwohnungen und Ferienhäuser

E-Mail

© 1998-2016 www.weihnachtsmarkt.weihnachten-info.de 
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum
Date: Samstag, 19. November 2016